Herzlich Willkommen

HUNA- eine Begegnung mit deinem verborgenem Selbst

Laut dem Weltbild der auf Hawaii lebenden Weisen, kommt jeder Mensch/Seele als strahlendes Licht, unschuldig auf die Erde. Durch die Erfahrungen, Erlebnisse, Wertesysteme und Verletzungen, die die Seele ab der Zeugung zu erleben beginnt, verdunkelt sich das Licht. Die zahlreichen Konflikte in denen wir stehen, lassen die Liebesfähigkeit erstarren und verhärten. Ein Ich-bezogenes, egobehaftetes Verhalten kann die Folge daraus sein.  

Im Mittelpunkt der Huna-Phiosophie stehen die persönlichen Erfahrungen. Jeder Mensch erschafft sich durch seinen eigenen Glauben, Interpretationen, Handlungen, Reaktionen, sowie durch die Gefühle und Gedanken seine Realität. Diese Realität, ist aber nicht festgeschrieben oder für jeden zugeschnitten. Vielmehr, geht es darum, Schöpfer der eigenen Welt und Mitschöpfer des gesamten Universums zu sein.

Im Huna geht es darum, den Schöpfungsakt deines Lebens und Erleben deiner Realität, bewusst zu vollziehen. Huna schließt nichts aus und schreibt nichts vor. Es lässt unbeschränkten Raum zur Erweiterung von Ideen, Konzepte, Erkenntnisse oder Methoden zu.

Huna ist einfach zu verstehen und durch die einfachen Praktiken, ein wahrer Gewinn in den täglichen Lebenssituationen. Die Lehre, basiert auf natürlichen Gesetzmäßigkeiten.

Was du daraus sehen kannst:
- wo oder wie sollte ich Verantwortung übernehmen, für das was mir im Leben
   begegnet
- wo oder wie kann ich Veränderungen im Leben auf liebevolle Weise tun

Die Kahuna-Bewusstseins Medizin lehrt uns:
- wie ich zu dem werden kann, was ich sein will
- wie ich das erreichen kann, was ich möchte
- wie ich vermeiden kann, was ich nicht möchte

Die zu verstehende Aspekte sind:
- unsere drei Ebenen des Selbst (Ku, Lono, Kane)
- deren Aufgaben und wie sie in uns zusammenspielen
- wie wir Harmonie in uns, über das Wissen, der Anwendung und
   Kommunikation der drei Ebenen des Selbst, erreichen
- die Folge des inneren Friedens - Schöpferpotenzial
- Hoòponopono – Verzeihungsritual, welches Störpotenzial im
   Energiefeld auflöst
- Mana – aufladen mit Energie
- Akaschnürre
- Sieben philosophische Lebensprinzipen und die Heilung daraus

                    Aloha - teile die Schwingung der Liebe mit mir
                                                                     Danke an Szuan H. Wiegel

 

 

 

Bewusstseins-Medizin

stabilisiert Gesundheit und beugt Krankheit vor
Ausgewogen, natürlich, locker und frei -  was für ein Lebensgefühl !!!

Bewusstsein hat viele Facetten. Lass uns über das spirituelle Bewusstsein sprechen. Spirit leitet sich vom lat. spirare ab, welches mit „Atem“ übersetzt werden kann. So wie der Atem eine Brücke von innen und außen darstellt, ist es die Aufgabe des Bewusstsein, verbinden, wahrnehmen und Möglichkeiten kreieren.
 

Impulse zur Förderung des Bewusstseinswandel

· mit Spirit verbinden
· glaube nicht jeden Gedanken
· lerne mit starken Gefühlen umgehen
· Ernährung, Ausscheidung + Bewegung
· befreien von geistigen Giften wie - Neid / Besitzgier / Eifersucht

Bedenke, alles was du für dich tust, tust du auch für andere.
 
Im Sinne: morphogenetische Felder, die sich im metaphysischen Raum befinden, werden mit neuem Bewusstsein gefüllt und jeder Mensch bekommt dadurch die Möglichkeit, schneller zu Lösungen zu finden, weil diese Felder alles speichern und jederzeit abrufbereit sind.

Lasst uns beginnen!